Was ist keine relevante radiologische Leitlinie bei der Beurteilung von Azetabulumfrakturen bei der Ala- und Obturatoraufnahme?

Nach unten

Was ist keine relevante radiologische Leitlinie bei der Beurteilung von Azetabulumfrakturen bei der Ala- und Obturatoraufnahme?

100% 100% 
[ 12 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 12

Was ist keine relevante radiologische Leitlinie bei der Beurteilung von Azetabulumfrakturen bei der Ala- und Obturatoraufnahme?

Beitrag von Michael Humenberger am Mi Aug 27, 2014 4:03 pm

Die 6 Leitlinien zur Beurteilung von Azetabulumfrakturen:

1. Kontur der Vorderwand
2. Kontur der Hinterwand
3. Tragzone (Pfannendach)
4. Köhlersche Tränenfigur
5. Linea ilioischiadica (kennzeichnet den hinteren Pfeiler)
6. Linea iliopectinea (kennzeichnet den vorderen Pfeiler)
Michael Humenberger
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten