Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Nach unten

Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

75% 75% 
[ 6 ]
13% 13% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
12% 12% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 8

Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Beitrag von Michael Humenberger am Do Aug 21, 2014 6:28 pm

.
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Beitrag von Hades am Mo Sep 01, 2014 10:16 am

hätte d gesagt je nach OP Aufwand für Osteosynthese bei langer op auch a

Hades

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 20.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Beitrag von Michael Humenberger am Do Sep 04, 2014 3:53 pm

A
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Beitrag von fufu am Fr Sep 12, 2014 2:33 pm

wieso sollte sich die Reihenfolge der Versorgung ändern? Knochen Arterie, brauch ma immer zuerst?! ändert sich doch nicht durch ischämie.
also schon im Hinblick auf erhaltungsversuch aber nicht bei der Reihenfolge der Rekonstruktion oder?

fufu

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 12.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Beitrag von Michael Humenberger am Fr Sep 12, 2014 3:08 pm

Die Reihenfolge ist Knochen, Vene, Arterie, Nerv - zuerst Knochen stabilisieren, dann venösen Abfluss sichern, dann die Arterie anschließen und zum Schluss den Nerv nähen. Wenn die zu erwartete Ischämiezeit jedoch eindeutlich länger als 4h wäre, dann muss man zuerst die Gefäße anastomosieren um keine irreparablen Schäden durch zu lange Ischämie zu bekommen und erst danach den Knochen rekonstruieren (zumindest in der Theorie...)
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Beitrag von selschahawi am Fr Sep 12, 2014 3:15 pm

Oder eventuell sogar primär einen temporären shunts legen!

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie ändert sich die Reihenfolge der Versorgung von Extremitätenverletzungen mit Nerven- u. Gefäßverletzungen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten