Ligamentotaxis im WS Bereich?

Nach unten

Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von selschahawi am Mo Jul 28, 2014 4:40 pm

a. Zug an den dorsalen Bandstrukturen um die Lordose zu sichern
b. Längszug der WS und dadurch Straffung der longitudinalen Bänder
c. Erweiterung eingeengten Wirbelrohres/Spinalkanal
d. Technik der Einrichtung bei Wirbelluxationen
e. Führt zu Fragmentverschiebung und ev Rückenmarkkompression

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von Michael Humenberger am So Aug 03, 2014 9:07 am

? a?
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von selschahawi am So Aug 03, 2014 9:09 am

b

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von Michael Humenberger am So Aug 03, 2014 9:15 am

und dadurch Stabilisierung der Wirbelsäule?
avatar
Michael Humenberger
Admin

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 26.07.14
Alter : 36
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen http://jfogu.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von selschahawi am So Aug 03, 2014 9:54 am

Eigentlich Technik der indirekten Repos , durch Zug und lordosierung an v.a thorakolumbaler WS kommt es durch Anspannen der kapselbandverbindung (v.a. Hinteres Längsband ) zur reposition von hinterkantenfragmenten und dadurch einer ersten Aufhebung der Einengung des spinalkanals.

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von selschahawi am So Aug 03, 2014 9:55 am

b und c richtig

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von stifmaster am Fr Sep 12, 2014 10:45 am


Unter Ligamentotaxis versteht man die Reposition der Bruchstücke durch Lordosierung und Distraktion des Kapselbandapparates. Remodeling beschreibt die Resorption der dislozierten Fragmente, induziert durch Pulsationen der venösen intraspinalen Plexus und atemabhängige Oszillationen des Liquor cerebrospinalis.
Um die Wirksamkeit der genannten Mechanismen nachzuweisen, führten wir an der Universitätsklinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der MLU Halle eine prospektive Studie über einen Zeitraum von 6 Jahren (1995-2001) durch. Die Spinalkanalweite wurde mittels computergestützer Planimetrie bestimmt. Die statistische Signifikanzprüfung erfolgte mit Hilfe des t-Tests für gepaarte Stichproben.
Für 130 Fälle mit präoperativem und abschließendem CT konnte eine durch- schnittliche Aufweitung des Spinalkanales von initial 71,3% auf 90,7% (p=0,000) der normalen Spinalkanalweite ermittelt werden.
Für 82 Fälle mit prä- und postoperativem sowie abschließenden CT ergab sich eine durchschnittliche Aufweitung des Spinalkanales von initial 67,4% auf postoperativ 78,3% (p=0,000) und im weiteren Verlauf auf 89,8% (p=0,000) der normalen Spinalkanalweite.
Somit bestätigt diese Studie die Wirksamkeit der Ligamentotaxis und des biologischen Remodelings.

stifmaster

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von stifmaster am Fr Sep 12, 2014 10:46 am

ich glaub das ist eine NICHT frage und e ist falsch?

stifmaster

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von selschahawi am Fr Sep 12, 2014 5:57 pm

Unklare Frage?

selschahawi

Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 27.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ligamentotaxis im WS Bereich?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten